Bahnhof Bonn-Beuel

Bahnhof Bonn-Beuel

Der Bahnhof Bonn-Beuel liegt östlich der Bonner Innenstadt und westlich der Beueler Innenstadt. Er liegt im Bundesland Bonn und wurde dort im März 1871 eröffnet. Sein Bahnhofsgebäude, zwei seiner Bahnsteige und das Bahnsteigdach stehen heute unter Denkmalschutz. Am Bahnhof Bonn-Beuel finden Sie insgesamt 3 Bahnsteiggleise. Der Rhein-Erft-Express verbindet den Hauptbahnhof Mönchengladbach mit dem Hauptbahnhof Koblenz und die Rhein-Erft-Bahn RB 27 fährt vom Hauptbahnhof Mönchengladbach in Richtung Hauptbahnhof Koblenz.

Die meistbesuchten Städte sind Köln, Düsseldorf, Koblenz, Amsterdam und Luzern. Die schnellste Direktverbindung nach Köln beträgt 33 Minuten, den Düsseldorfer Hauptbahnhof erreichen Sie mit Umsteigen in 57 Minuten.

Adresse

Bonn-Beuel
Bahnhofsplatz 2
53225 Bonn

An- und Abfahrtszeiten

>Abfahrt in Bonn-Beuel

>Ankunft in Bonn-Beuel


cshow


Kleiner Blick in die Historie des Bahnhofs

Nach mehr als zwanzigjähriger Planung und Diskussion begannen im Herbst 2016 die Vorarbeiten zum Ausbau der S-Bahn-Linie 13 von Köln kommend von Troisdorf nach Bonn-Oberkassel. Alle Arbeiten sollen 2027 abgeschlossen sein. Im Rahmen dieser Maßnahme soll der Bahnhof Beuel zwei zusätzliche S-Bahn-Gleise erhalten, die alten Gleise für den Güterverkehr sollen zurückgebaut werden. Damit verliert Bonn die letzte Schnittstelle für den Güterverkehr zwischen Schiene und Straße. Der Schienennahverkehr, wie er bis 2017 bestand, soll nicht mehr möglich sein. Die Hälfte des Güterbahnhofs wird abgerissen, der Rest soll 1,8 Meter nach Osten verlegt werden. Ein verbleibender Teil des Güterschuppens erhält keine neue Start- und Landebahn und verliert damit seine technische und historische Funktion. Es war auch als Kulisse für das Shooting beliebt. Im Januar 2018, nach dem Auszug des Mieters, begannen die ersten Umzugsarbeiten. Dies soll 2021 erfolgen.

Wo genau befindet sich der Bahnhof

Etwas Hintergrund-Wissen zum Bahnhof

Der Busbahnhof befindet sich in unmittelbarer Nähe des Bahnhofsgebäudes und bietet Verbindungen ins Umland und in die Innenstadt. Der Bus 636 fährt in Richtung Bonn und der Bus 607 in Richtung Ramersdorf. Die Straßenbahnlinien 62 verbinden auch Dottendorf mit Oberkassel und die Linie 65 von Auerberg nach Ramersdorf. Bahnreisende können am Bahnhof Taxis, Parkplätze und Abstellmöglichkeiten für Fahrräder finden und nutzen.

Das Kino Brotfabrik Bühne Bonn ist 10 Gehminuten und das alte Strandbad etwa 30 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Das Schloss Limperich und der Aussichtspunkt Finkenburg sind einen 25-minütigen Spaziergang entfernt, während die Beethovenhalle Bonn, der Stadtgarten, der Hofgarten, der Bonner Dom, das Beethovendenkmal und das Beethovenhaus in Bonn alle mit dem Auto erreicht werden können. Ungefähr 30 Minuten.

Hotels in der Nähe des Bahnhofs Bonn-Beuel

Mietwagen-Suche für Bonn

Letzten Meldungen vom Bahnhof Bonn-Beuel

Pin It on Pinterest

Share This