Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

Wenn Sie in Architektur interessiert sind, sollten Sie einen Besuch des MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst in Duisburg im Inner Harbor nicht verpassen. Nicht nur die Architektur der berühmten Basler Architekten Herzog & de Meuron machen das Museum Küppersmühle zu einem sehenswerten Ort: Rund 1500 Kunstwerke bedeutender Künstler der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart bilden die Sammlung Ströher und bilden die Grundlage dieses Privatbesitzes Museum im Herzen des Ruhrgebiets, das zu den größten seiner Art in ganz Deutschland zählt.

Adresse

Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

Philosophenweg 55
47051 Duisburg

Öffnungszeiten / Preise

Mi 14 – 18 Uhr
Do bis So und Feiertage 11 – 18 Uhr
Mo, Di geschlossen

  • Ausstellungen: 6 € (ermäßigt 3 €*)
  • Gesamtes Haus (Ausstellung + Sammlung): 12 € (ermäßigt 6,00 €*)
  • Kinder bis 16 Jahre: frei
  • Familien (2 Erwachsene + Kinder): 18 € ganzes Haus (10 € Ausstellungen)
  • Kindergruppen (Schule, Kita, Kinderfreizeit): 2 € pro Kind und Betreuer:in

Kunstwerke im Kornspeicher der ehemaligen Küppersmühle

1999 öffnete das Museum im Kornspeicher der ehemaligen Mühle auf einer Ausstellungsfläche von 2.500 Quadratmetern seine Pforten. Die ehemals sechs Geschosse des Gebäudes wurden vom Architektenteam Herzog & de Meuron auf drei klare Ebenen reduziert. Dadurch sind manche Räume bis zu sechs Meter hoch. Dort sind großformatige Gemälde namhafter Künstler wie Gerhard Richter, Rosemarie Trockel, Sigmar Polke und Anselm Kiefer zu sehen. Im MKM Museum Küppersmühle werden Sie schnell merken, dass Ihr Kunsterlebnis hier an einem Ort zwischen Industriedenkmal und White Cube zu etwas ganz Besonderem wird.

Einzigartige Kunstsammlung im Museum Küppersmühle

Danke an die Sammler Sylvia und Ulrich Ströher aus Darmstadt: Ihre Sammelleidenschaft macht es möglich, in so viel moderne Kunst an einem Ort zu bewundern Duisburg . Die beiden kauften 800 Kunstwerke von mehr als 40 deutschen Künstlern* von Hans Grothe – Kunstsammler aus Duisburg und Mitbegründer des Museums. Seitdem hat sich die auf moderne Malerei fokussierte Sammlung mehr als verdoppelt. Inzwischen umfasst die Sammlung nicht nur Werke deutscher Künstler, sondern auch Werke renommierter Künstler der internationalen Kunstszene. Die Sammlungspräsentation wird um bis zu vier Wechselausstellungen pro Jahr erweitert.

Museum Küppersmühle für Moderne Kunst auf der Karte – Lage und Anfahrt

  • Öffentliche Verkehrsmittel – Buslinie 934, Haltestelle Hansegracht
  • Auf dem Parkplatz gegenüber dem MKM können Sie 3 Stunden lang kostenlos parken, wenn Sie das Ticket im MKM entwerten lassen. Danach kostet jede weitere Stunde 3,50 €.

Pin It on Pinterest

Share This