Bonn

Reise nach Bonn

Bonn, die ehemalige Bundeshauptstadt, ist eine sehenswerte Stadt, die oft als Urlaubsziel gilt. Denn Bonn hat viel zu bieten, gerade wenn Sie sich politisch für die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland interessieren. Neben verschiedenen Bauten aus der Gründungsphase der Bundesrepublik Deutschland können Sie vor allem im Haus der Geschichte die Erste Bundesrepublik ganz prägnant und anschaulich erleben. Hier finden Sie den Mercedes-Service des Ersten Bundeskanzlers und lauschen seinen und anderen Reden prominenter Politiker im Nachbau des Plenarsaals.

Reise-Angebote nach Bonn

Beliebte Hotels in Bonn

Bonn ist ein wichtiges Wirtschafts- und Kulturzentrum und damit ein wichtiges Ziel für Geschäftsreisen. Meetings mit Geschäftspartnern zum Mittag- oder Abendessen sind in der Regel fixe Tagesordnungspunkte, wenn Sie für eine Geschäftsreise ein Zimmer in einem Bonner Hotel buchen möchten. Wenn Sie zu diesem Zweck nicht im Hotelrestaurant übernachten, sondern sich draußen befinden, stehen Ihnen mehrere Restaurants zur Verfügung. Ein Beispiel ist das Strandhaus in der Georgstraße. 28. Das Haus bietet seinen Gästen eine frische, saisonale Küche, die mit viel Fantasie und Kreativität überrascht. Neben dem hochwertigen Essen wird die gemütliche Atmosphäre sehr geschätzt. In der Bornheimer Str. 74 finden Sie das Himalayak, ein echtes tibetisches Restaurant. Hier lernen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der tibetischen Küche besser kennen. Es ist das einzige Restaurant seiner Art nicht nur in Bonn, sondern in ganz Nordrhein-Westfalen und bietet den perfekten Rahmen für einen Businesslunch der ganz besonderen Art.

Einkaufserlebnisse in Bonn

Einkaufen in Bonn ist ein wahres Vergnügen. In der Innenstadt befindet sich eine der größten zusammenhängenden Fußgängerzonen Deutschlands, die zum Teil noch aus der Kurfürstenzeit stammt. Zahlreiche Modeboutiquen, exklusive Möbel, Outdoor- und Sportartikel, Schmuck, feine Spezialitäten, eine Buchhandlung im Metropol-Kino sowie zahlreiche Restaurants und Cafés laden zum Flanieren, Flanieren und Verweilen ein. in den kleinen Gassen und auf den Plätzen. Die drei Plätze Münsterplatz, Marktplatz und Friedensplatz verbinden die Einkaufsstraßen der Innenstadt. Dazwischen liegen Poststraße, Sternstraße und Remigiusstraße. Als neuerer Teil der Bonner Fußgängerzone präsentiert sich die Friedrichstraße als schicke Einkaufsstraße mit vielen individuellen Geschäften und Restaurants, die man in dieser Kombination selten findet: Mode, exklusive Möbel, Golfbedarf, Schmuck. , exquisite Spezialitäten und zahlreiche Restaurants und Cafés laden zum Bummeln, Stöbern und Verweilen ein.

Auch die Fußgängerzonen von Bad Godesberg und Hardtberg bieten interessante Einkaufsmöglichkeiten. Theaterplatz und Fronhof liegen im Zentrum des Stadtteils Bad Godesberg. Dort finden Sie verschiedene Handelsketten sowie viele Geschäfte der Lebensmittelindustrie. Gute Cafés und Restaurants runden das Einkaufserlebnis ab.

Shopping in Bochum

Shoppingtour durch Bonn

Bonns Fußgängerzonen sind bekannt für ihre Fülle an Geschäften. Shoppingbegeisterte werden sich für einen Bummel entlang der Sternstraße interessieren. Die Länge dieser Straße beträgt 250 Meter. Tatsächlich handelt es sich um eine Reihe von Miniaturläden, die den Kunden alle Arten von Produkten anbieten. Es gibt

Sehenswürdigkeiten in Bonn und Umgebung

Bonn liegt an beiden Ufern des Rheins und obwohl es bei Touristen nicht so bekannt ist wie die größeren Städte in Deutschland, finden Besucher hier viel zu tun. Eine Stadt, die auch von ihrem geschäftigen Treiben und ihrer attraktiven Lage – vor allem am Flussufer mit Blick auf das nahe Siebengebirge – geprägt ist. Bonn ist auch als Geburtsstadt Beethovens bekannt, eine Verbindung, die von einer Vielzahl von Attraktionen und Veranstaltungen geprägt ist. Das bemerkenswerteste davon ist das Beethoven Fest Bonn, ein beliebtes klassisches Musikfestival, das von Mitte September bis Mitte Oktober stattfindet.

Zu den Sehenswürdigkeiten Bonns zählen die zahlreichen Museen, viele davon an der Universität Bonn oder entlang der touristenfreundlichen Museumsmeile der Stadt. Um mehr über diese und andere tolle Sehenswürdigkeiten in dieser attraktiven deutschen Stadt zu erfahren, lesen Sie unbedingt unsere Liste der Top-Touristenattraktionen in Bonn.

Beliebte Sehenswürdigkeiten in Bonn

Beliebte Sehenswürdigkeiten in Bonn

Bonn liegt an beiden Ufern des Rheins und obwohl es bei Touristen nicht so bekannt ist wie die größeren Städte in Deutschland, finden Besucher hier viel zu tun. Das Lebensmuster der Stadt wird durch ihre alte und berühmte Universität sowie ihre ehemalige Funktion als Regierungssitz

Reisen Sie mit der Bahn nach Bonn

Die wichtigsten Bahnhöfe für die Anreise nach Bonn

Die wichtigsten Bahnhöfe für die Anreise nach Bonn

In Bonn gibt es über 2000 Jahre Geschichte zu entdecken. Worauf wartest du? Die Deutsche Bahn bringt Sie aus ganz Deutschland direkt ins Herz von Beethovens Stadt: Schlendern Sie durch den wunderschönen Hofgarten und bewundern Sie das alte Kurfürstliche Schloss, das heute die Universität Bonn

Pin It on Pinterest

Share This