Düsseldorf

Düsseldorf Reise

Die Stadt Düsseldorf gilt seit langem als die Stadt der Reichen und Schönen. Die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens hat noch viel mehr zu bieten. Die Rheinstadt beeindruckt vor allem durch die Herzlichkeit und Offenheit der Rheinländer. Die unendlichen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und das unerschöpfliche Kulturangebot locken zu jeder Jahreszeit viele Ausflügler und Urlauber nach Düsseldorf. Die legendäre Düsseldorfer Altstadt ist weit über die deutschen Grenzen hinaus bekannt. Das durchdachte Netzwerk an komfortablen Hotels und Pensionen sorgt für ein komfortables Zuhause auf Zeit.

Reise-Angebote nach Düsseldorf

Beliebte Hotels in Düsseldorf

Die Stadt Düsseldorf ist als Messestadt bekannt und hat viele schöne Restaurants zu bieten, perfekt für Geschäftstreffen oder Geschäftstreffen. Von den meisten Hotels in Düsseldorf erreichen Sie bequem die Altstadt mit ihren vielen edlen und exklusiven Adressen oder Sie können sich in einem Hotel in der Altstadt wie dem Lux City Hotel oder dem Business Wieland Hotel niederlassen. . Eines der besten Restaurants ist das Parlin, Altestadt 12-14, das eine besonders schöne Atmosphäre hat. Eine wunderschön gearbeitete Stuckdecke, Spiegel mit Goldrahmen und ein ruhiges Wohnzimmer oder Jazzmusik bilden den Rahmen für ein ungezwungenes Essen mit Geschäftspartnern. Auf der Speisekarte stehen Spezialitäten der deutschen und französischen Küche, wie Gillardeau-Austern oder Perlhuhnbrust mit geschmorter Endivie und Süßkartoffelpüree. Für die perfekte Begleitung sorgen die erlesenen Weine aus der großen Weinbar des Restaurants. Edel, modern und elegant, so präsentiert sich das Restaurant Quartier Bohème, Ratinger Straße 25. Es gibt mehrere Räume, wie das Nichtraucher-Restaurant mit futuristischem Flair und die elegante Lounge. Auch die Gerichte variieren von klassisch bis modern, von Schweinshaxe bis hin zu gebackenen Lachsscheiben über Basilikum und Kartoffelpüree.

Einkaufen in Düsseldorf

Düsseldorf und Mode werden oft in einem Atemzug genannt. Kein Wunder: Alles, was für internationale Haute Couture bekannt ist, unterhält ein Flaggschiff auf der Königsallee, der berühmten Luxus-Einkaufsstraße. Die neuesten Trends von den Laufstegen in Paris, Mailand, New York? Sie alle sind auf der Kö erlebbar. Alle namhaften Designer der Modewelt sind hier vertreten. Armani, Bogner, Chanel, Hermés, Louis Vuitton, Joop und Prada sind nur einige der exklusiven Touchpoints der berühmten KÖ. Doch Mode ist in Düsseldorf nicht alles: Auch Lifestyle-Produkte, Accessoires, Kunst, Kosmetik und Multimedia werden auf dem Boulevard verkauft. Sehen und gesehen werden wird in den vielen feinen Restaurants, Bars und Diskotheken rund um Düsseldorf KÖ besonders groß geschrieben.

Eine günstigere Alternative zur KÖ ist die Schadowstraße in Düsseldorf. Hier finden Sie die Schadow Arkaden, viele Kaufhäuser und das Düsseldorfer Schauspielhaus. Auch die Altstadt und die angrenzende Carlstadt sind wahre Einkaufsparadiese. Neben den obligatorischen Kaufhäusern und Filialen bekannter Modeketten ist das Angebot hier eher klein und fein. Mode, Kunst, Design und vor allem hochwertige Antiquitäten gibt es in den Gassen dieser beiden Stadtteile zu entdecken. Beginnen Sie mit dem Surfen!

Shopping in Bochum

Shoppingtour durch Düsseldorf

Nicht nur Kräuterlikör und hochfester Senf nach traditionellen Rezepturen sind Spezialitäten Düsseldorfs. Auch in der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen werden Modeträume wahr. Luxus pur auf der Königsstraße und im avantgardistischen Kö-Bogen bis in die Düsseldorfer Altstadt. Aber hier finden Sie nicht nur teure Boutiquen, sondern auch

Reisen Sie mit der Bahn nach Düsseldorf

Die wichtigsten Bahnhöfe für die Anreise nach Duisburg

Die wichtigsten Bahnhöfe für die Anreise nach Düsseldorf

Düsseldorf fasziniert mit seinen herrlichen Einkaufsstraßen wie der Königsallee, dem malerischen Rheinufer und der Altstadt mit ihren traditionsreichen Brauereien. Bei Ihrer Stadtrundfahrt in Düsseldorf können Sie durch die historische Altstadt schlendern und einen Blick auf den mittelalterlichen Burgturm werfen, der mit seiner wuchtigen Architektur am

Pin It on Pinterest

Share This